Wie viel
Erbschaftssteuer
zahlt z.B. ihr Hase?

Wir beantworten Ihre Fragen.
Auch scheinbar komische.

Bei uns erhalten Sie kompetente Beratung.

Und ganz nebenbei auch guten Kaffee.

Herzlich Willkommen

Wir beraten unsere Mandanten individuell und abgestimmt auf ihre einzelne Lebenssituation. Unsere Beratung zieht sämtliche steuerliche, rechtliche, betriebswirtschaftliche und prüfungsrelevante Belange mit ein.

Ein besonderes persönliches Verhältnis zu unseren Mandanten ist die Grundlage unserer Arbeit.

News

Aktuelles aus unserer Kanzlei.

Neue Homepage 2019

Unsere neue Homepage ist online. Wir beginnen 2019 im neuen Gewand.

Grillen

Als Ausgleich zu unserem sehr anstrengenden Fotoshooting für unsere neue Internetseite haben wir in fröhlicher Runde gegrillt und unsere Fotos begutachtet. Versüßt wurde unser Beisammensein mit leckeren Früchten in heißer Schokolade.­­‏­

Firmenjubiläum Frau Irmisch

Birgit Irmisch feiert Ihr 25jähriges Firmenjubiläum. Wir bedanken uns ganz herzlich und gratulieren.

40-jähriges DATEV-Jubiläum

Seit über 40 Jahren sind wir Mitglied der Datev. Zu diesem Jubiläum wurden wir mit einer persönlich übergebenen Urkunde geehrt.

DATEV eG : Nachrichten Steuern

DATEV eG
Nachrichten Steuern

BFH bestätigt neues Reisekostenrecht

Das steuerliche Reisekostenrecht, das seit dem Jahr 2014 den Werbungskostenabzug für nicht ortsfest eingesetzte Arbeitnehmer und Beamte - wie z. B. Streifenpolizisten - einschränkt, ist verfassungsgemäß, wie der BFH jetzt entschieden hat. Zeitgleich er vier weitere Urteile veröffentlicht, die die Folgen der geänderten Rechtslage für andere Berufsgruppen - wie etwa Piloten, Luftsicherheitskontrollkräfte oder befristet Beschäftigte - verdeutlichen (Az. VI R 27/17, VI R 6/17, VI R 36/16, VI R 40/16, VI R 12/17).

BFH zum Kindergeld: Abgrenzung zwischen Erst- und Zweitausbildung bei einem bereits erwerbstätigen Kind

Haben volljährige Kinder bereits einen ersten Abschluss in einem öffentlich-rechtlich geordneten Ausbildungsgang erlangt, setzt der Kindergeldanspruch aufgrund eines weiteren Ausbildungsgangs voraus, dass dieser noch Teil einer einheitlichen Erstausbildung ist und die Ausbildung die hauptsächliche Tätigkeit des Kindes bildet. Dies hat der BFH entschieden (Az. III R 42/18 und III R 17/18).

BFH: Verschmelzung einer Kapitalgesellschaft auf ihren Gesellschafter

Der BFH hat u. a. zu der Frage Stellung genommen, ob sich im Fall der Verschmelzung einer GmbH auf ihren Alleingesellschafter der Übernahmegewinn durch den Wegfall einer nicht mehr werthaltigen Forderung des Gesellschafters aus einem Gesellschafterdarlehen (Konfusion) auch dann erhöht, wenn die Forderung zum Privatvermögen des Gesellschafters gehörte und sich die Wertminderung daher nicht ertragsteuermindernd ausgewirkt hat (Az. X R 23/16).

Karriere

Steuerfachangestellte(r) für Vollzeit und/oder Teilzeit ab sofort gesucht.

  • Gerne auch Wiedereinsteiger.
  • Das Aufgabengebiet umfasst die selbständige Bearbeitung der Finanzbuchhaltung.
  • Die Vorbereitung von Steuererklärungen und Gewinnermittlungen für Unternehmen und Privatleute.
  • Die selbständige Bearbeitung unseres Bescheid- und Mahnwesens
  • Keine Lohnbuchhaltung!